Geschäftsstelle ☎ 07572 600448

Spielbericht SG Scheer/Ennetach - SPV Sigmaringen Türc Gücü und Testspiel Reserve

Spielbericht Kreisliga B - Spieltag 1 - 27.08.2023 und Testspiel Reserve


SG Scheer/Ennetach 12:0 SPV Sigmaringen Türk Gücü
 
Zum Saisonauftakt konnte die SG Scheer/Ennetach einen ungefährdeten Sieg einfahren.
Bereits nach 7 Spielminuten konnte man durch Florian König und Jonas Jarrar mit 2:0 in Führung gehen.
Dieser Spielverlauf setzte sich fort und man hatte Chance um Chance.
Mit einem Doppelschlag in der 20. Und 22. Spielminute konnte wiederrum Jonas Jarrar das Ergebnis auf 4:0 hochschrauben.
Danach war es dreimal Florian König, der die Kugel im Tor unterbrachte.
Kurz vor der Halbzeitpause konnte Florian Krall noch das 8:0 erzielen
 
In der zweiten Halbzeit wollte man genau so weiter machen und die Intensität hochhalten.
Nach etwa einer Stunde konnte sich dann Vincent Heim in die Torschützenliste eintragen.
Etwa 10 Minuten später war es Michael Beck, der wie gewöhnlich nach einem Eckball, traf.
Nur kur darauf erzielte wiederrum „Vince“ den wohl sehenswertesten Treffer des Tages.
Aus großer Distanz zirkelte er den Ball unhaltbar in den Winkel.
Den letzten Treffer zum 12:0 machte unser frisch gebackener Captain Joshua Blum.
 
Somit konnte die SG Scheer/Ennetach einen großartigen Saisonstart hinlegen.
 
Die SG Scheer/Ennetach möchte an dieser Stelle viele Genesungswüsche an den Gäste Keeper aus Sigmaringen schicken, der sich nach einem Zusammenstoß im Sechzehner einen Cut unterhalb des Auges zugezogen hat.
 
Am 2. Spieltag der noch Jungen Kreisliga B3 Saison ist man zu Gast bei der SGM Veringenstadt/SG Hettingen/Innenringen II.

SG Scheer/Ennetach Reserve : SV Herbertingen 1:3 (0:1)
 
Die Reserve verliert Ihr erstes Vorbereitungsspiel.
 
Am Sonntag zur Mittagszeit traf die Reserve auf den SV Herbertingen.
Unsere Reserve musste, auch aufgrund der Urlaubszeit, auf einige Spieler verzichten.
Dennoch begann Sie druckvoll und spielte sich in der ersten Halbzeit einige Chancen raus.
Die Angriffe wurden entweder zu unsauber ausgespielt oder die Chancen wurden dann nicht genutzt.
Wobbe wurde im 16er regelwidrig gestoppt, es gab die Chance aus 11 Metern. Leider zielte Fritzen hier
etwas zu genau und traf nur die Latte.
Nach 30 Minuten rutschte dann ein langer Ball durch die SG Abwehr durch,
der Herbertingen Stürmer lief allein auf H.Reck im Tor zu und verwandelte sicher zum 0:1 (30 Minute).
Die Reserve zeigte eine gute Reaktion auf den Gegentreffer und spielte weiter mutig nach vorne.
Mattes und wiederum Fritzen hatten gute Chancen auf den Ausgleich, konnten diese aber nicht nutzen.
Nach der Pause war es ein ähnliches Bild, die SG spielte nach vorne, ohne aber wirklich zwingend zu werden.
Ab der 70 Minute merkte man dann der SG an, dass so langsam die Kräfte schwanden. Es taten sich immer mehr Lücken auf.
H.Reck hielt noch so gut er konnte, war aber dann aber machtlos als ein Fehlpass in der SG Abwehr prompt in einem Konter
mündete, der zum 0:2 führte (73 Minute).  Nur ein paar Minuten später wurde dann im Mittelfeld nicht genug Druck gemacht, sodass
ein Herbertinger aus der Distanz abziehen konnte und den Ball zum 0:3 versenkte (77 Minute). Nach dem Treffer beweis unsere Reserve
Moral und spielte nochmal so gut es ging nach vorne. Nach einem Ballgewinn von Köker steckte der Debütant Bühler den Ball auf den
startenden J.Reck durch, dieser blieb vor dem Torhüter des SHV eiskalt und schob zum Ehrentreffer ein. Direkt danach war die Partie beendet.
 
Alles in allem ein guter Auftritt, wenn jetzt die nächsten zwei Trainingswochen genutzt werden dann hat man eine gute Grundlage für die kommende Runde.

News im Überblick
Saisonrückblick 23/24

Die Saison ist zu Ende und für uns ist es Zeit ein…

Projekt Jugendraum gestartet

Endlich ist das Jugendraum Projekt gestartet und…

RP Finale Kooperation mit Gymnasium

Jugendleiter Manuel Merkle begleitete das…

Rückblick auf die Hallenrunde

Die Hallenrunde ist vorbei und es ist Zeit für uns…

Torwarttrainerausbildung erfolgreich bestanden!

Manuel hat erfolgreich seine Ausbildung zum…

Titelverteidigung gelungen!

Wir haben es schon wieder getan! VR Cup Sieger…

Kontakt

Sportverein Ennetach e.V. Geschäftsstelle

Schweizer Weg 9
88512 Mengen

✆ 07572 600448
geschaeftsstelle@svennetach.de

Social Media
Rechtliches

Impressum  |  Datenschutz