Geschäftsstelle ☎ 07572 600448

F-Jugend

Was bedeutet Fußball im F-Jugend Alter

Jede Altersklasse hat ihre speziellen Bedürfnisse. Mit den F-Junioren hat man Kinder, die bereits ihre ersten Erfahrungen in der Schule gesammelt haben, was einen entscheidenden Unterschied zu den Minikickern darstellt.

Fußball ist meist kein Neuland für sie, da viele unter ihnen schon als Bambini dem Ball hinterhergejagt sind.

Die Kinder im Alter zwischen 7 und 9 Jahren zeichnen sich durch die nachstehenden Eigenschaften aus und zeigen folgende Verhaltensweisen:

Große Lust am Wetteifer:
F-Junioren wollen sich mit ihren Mitspielern messen und erfahren, wer der stärkere ist. Sie mögen es, gegeneinander anzutreten und im Training immer wieder kleine Wettkämpfe zu erleben. Es liegt dabei am Trainer, dass jeder Spieler seine Erfolgserlebnisse bekommt und sich zu den Siegern zählen darf.

Hohe Bewegungs- und Spielfreude:
Kinder dieser Altersklasse stecken voller Energie - die muss natürlich raus. Ein kindgerechtes Training sollte diesen Bewegungsdrang mit kleinen Spielen erfüllen und dafür sorgen, dass keine langen Wartezeiten entstehen.

Geringes Konzentrationsvermögen:
Konzentration strengt an. Insbesondere F-Junioren haben Probleme damit, sich über längere Zeit auf einen bestimmten Punkt zu konzentrieren. Viel zu leicht lassen sie sich von äußeren Einflüssen ablenken. Daher sollten Erklärungen des Trainers stets kurz und einfach zu verstehen sein.

Trainerorientierung:
Für viele F-Junioren ist der Trainer ein großer Freund. Er ist eine wichtige Bezugsperson im Alltag der kleinen Fußballer. Daher orientieren sie sich an ihm und seinem Verhalten. Dieser Vorbildfunktion muss der Trainer sich bewusst sein und auch dementsprechend verhalten.

Geringes Selbstbewusstsein / Hohe Sensibilität:
Auch wenn die kleinen Fußballer oftmals sehr selbstbewusst wirken, so sind sie doch alles andere als innerlich gefestigt. Kritik und negative Äußerungen kann F-Junioren hart treffen und sollte daher wohl bedacht und gut dosiert erfolgen. Der Trainer sollte daher stets darauf achten, sie mit ehrlichem Lob zu motivieren.

Trainingszeiten und weitere Infos

Jahrgänge:

2011 und 2012

Trainingszeiten im Sommer:

Freitags 16:30 - 18:00 auf dem Ennetacher Sportplatz

Trainingszeiten Winter:

Freitag 15:30 - 17:00 Realschulhalle Mengen

Aktuelle Kaderstärke der F-Jugend:

15

Besonderheit:

Die F-Jugend hat noch keine Rundenspiele. Es werden Spieltage veranstaltet mit mehreren kurzen Spielen. Die Ergebnisse werden nicht gewertet. Alle sind Sieger!

Unsere Trainer stellen sich vor                                                         


Name: Christian Reuter
Trainer seit: 2017
Kontakt: 0177 / 5751200
Mail: christian.reuter@svennetach.de
   

 


Name: Markus Biehler
Trainer seit: 2019
Kontakt: 01522 / 1697491
Mail: markus.biehler@svennetach.de
   

 


Name: Patrik Baumgärtner
Trainer seit: 2019
Kontakt: 07572 / 766574
Mail: patrik.baumgaertner@svennetach.de
   

 

Abteilung Jugendfußball
News
Jugendleiter Manuel Merkle erhält den DFB Ehrenamtspreis

Unser Jugendleiter Manuel Merkle wurde am 21.11.2019 in Ehingen vom WFV für sein hervorragendes ehrenamtliches Engagement geehrt.

E-Jugend glänzt bei WFV Hallenrunde

Gleich 3 E-Jugend Mannschaften kommen in die Zwischenrunde!

E-Jugend spielt überragende Vorrunde

Alle 4 E-Jugenden schneiden sehr gut ab

DFB Abzeichen kommt nach Ennetach

Am 13.10.2019 wird bei uns auf dem Sportgelände das DFB Fußball- und Schnupperabzeichen für Kinder der Bambinis bis zur D-Jugend abgenommen.

Neues Trainingsmaterial angeschafft

Die Jugend wurde im Sommer komplett neu ausgestattet

Kontakt

Sportverein Ennetach e.V. Geschäftsstelle

Schweizer Weg 9
88512 Mengen

✆ 07572 600448
geschaeftsstelle@svennetach.de

Social Media
Rechtliches

Impressum  |  Datenschutz