Geschäftsstelle ☎ 07572 600448

C-Jugend allgemein

Was bedeutet Fußball im C-Jugend Alter

C-Junioren sind Teenager. Mit der jetzt meist einsetzenden Pubertät verändert sich auch das Training, denn die Jugendlichen sind großen Veränderungen unterworfen.

Der Trainer muss dabei auf die einzelnen Spieler und ihre derzeitigen Entwicklungsphasen eingehen und gegebenenfalls individuell reagieren. Die Unterschiede zwischen einzelnen Spielern sind in dieser Altersklasse am auffäligsten und vom Trainer in seinem Handeln zu bedenken.

Die Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren zeichnen sich durch die nachstehenden Eigenschaften aus und zeigen folgende Verhaltensweisen:

Emotionale Unausgeglichenheit:
Die Pubertät bringt den Hormonhaushalt der Jugendlichen stark aus dem Gleichgewicht. Somit ist diese Lebensphase bei den Heranwachsenden von einer emotionalen Unausgeglichenheit geprägt. Emotionale Ausbrüche oder Reaktionen auf bestimmte Situationen sollten daher stets in diesem Zusammenhang betrachtet und bewertet werden.

Deutliche Größen- und Gewichtsunterschiede:
Durch die Pubertät bedingte Längenwachstumsschübe sorgen für deutliche Unterschiede zwischen den Jugendlichen in puncto Größe und Gewicht, da diese Wachstumsschübe je nach dem individuellem Entwicklungsstand zu unterschiedlichen Zeitpunkten einsetzen.

Körperliche und seelische Unausgewogenheit:
Die veränderte hormonelle Lage verursacht bei den Jugendliche sowohl körperliche als auch seelische Unausgewogenheit. Die Heranwachsenden erleben in dieser Phase etliche Veränderungen und die pubertäre Hormonausschüttung bringt sie stark aus ihrem Gleichgewicht. Dies beeinflusst nicht nur ihren Körper, sondern auch ihre gesamte Gefühls- und Gedankenwelt.

Koordinationsprobleme, gestörtes Bewegungsgeschick:
Die zahlreichen pubertär bedingten Entwicklungsprozesse im Körper haben deutliche Einflüsse auf die motorischen Fähigkeiten. Insbesondere die Wachstumsschübe beeinflussen das Bewegungsgeschick und bedürfen einer neuen Anpassung der koordinativen Bewegungsprogramme aufgrund neuer Längenverhältnisse. Bewegungsabläufe, die kurz zuvor noch keine Herausforderung darstellten, bereiten den Jugendlichen nun Probleme.

Psychische und soziele Spannungen:
Die Psyche der Jugendlichen durchläuft in der Pubertät einen schwierigen Prozess. Die Vielen Veränderungen von Körper und Geist sorgen für Unsicherheit und verursachen wiederum soziale Spannungen sowie Konflikte. Pubertierende Jugendliche sind oftmals leicht zu reizen und suchen die Konfrontation, um etwas 'Dampf' abzulassen.

Trainingszeiten und weitere Infos

Jahrgänge:

2007 und 2008

Trainingszeiten im Sommer:

Mannschaft 1:

wird noch bekannt gegeben

Mannschaft 2:

Montags und Mittwochs von 17:30-19:00 auf dem Ennetacher Sportplatz

Trainingszeiten Winter:

Wird noch bekannt gegeben

Besonderheit:

Um optimal trainieren zu können, trainieren die Mannschaften 1 und 2 getrennt.

Die dritte Mannschaft, die als 7er Mannschaft in der Runde spielt ist gemischt aus Spielern der Mannschaften 1 und 2. Somit garantieren wir allen Kindern, dass sie am Spielbetrieb teilnehmen können.

Unsere Trainer stellen sich vor                                                         


Name: Jeton Vlashi
Trainer seit: 2018
Kontakt: 0172 / 5819325
Mail: jeton.vlashi@svennetach.de
Besonderheit: Betreut Mannschaft II
   

 


Name: Nenad Pilipovic
Trainer seit: 2019
Kontakt: 01522 / 7758204
Mail: nenad.pilipovic@svennetach.de
Ausbildung: Basislehrgang Kinder / Jugend
Besonderheit: Betreut Mannschaft II
   

 


Trainer aus der SG                                                                           


Name: Jochen Baur
Verein: FC Mengen
Kontakt: 0174 / 9527982

 

Name: Peter Walser
Verein: FC Mengen
Kontakt: 0172 / 7208695

 


Ergebnisse und Tabellen:                                                               

Für Ergebnisse, Tabellen und Mannschaftsfotos der jeweiligen C-Jugenden klicken Sie bitte rechts in der Navigationsleiste auf die entsprechede Mannschaft. Vielen Dank!

Abteilung Jugendfußball
News
E-Jugend glänzt bei WFV Hallenrunde

Gleich 3 E-Jugend Mannschaften kommen in die Zwischenrunde!

E-Jugend spielt überragende Vorrunde

Alle 4 E-Jugenden schneiden sehr gut ab

DFB Abzeichen kommt nach Ennetach

Am 13.10.2019 wird bei uns auf dem Sportgelände das DFB Fußball- und Schnupperabzeichen für Kinder der Bambinis bis zur D-Jugend abgenommen.

Neues Trainingsmaterial angeschafft

Die Jugend wurde im Sommer komplett neu ausgestattet.

E-Jugend nimmt an Leistungsvergleich teil

Eine gemischte Mannschaft aus E1 und E2 nahm beim SC Markdorf an einem Leistungs-Vergleichsturnier teil und brauchte sich nicht zu verstecken

Jugendfußball während der Corona Zeit

Trainingsbetrieb muss leider weiter aussetzen

#wirbleibenzuhausechallenge

Wir bleiben zu Hause! Doch auch da können wir uns fit halten :)

Fußballjugend nimmt Trainingsbetrieb wieder auf

Wir dürfen endlich wieder kicken!

SV Ennetach hat drei neue Schiedsrichter

Drei Jugendtrainer wollten mal die andere Seite sehen und sind nun nebenher noch Schiedsrichter

Jugendleiter Manuel Merkle erhält den DFB Ehrenamtspreis

Unser Jugendleiter Manuel Merkle wurde am 21.11.2019 in Ehingen vom WFV für sein hervorragendes ehrenamtliches Engagement geehrt.

3 Trainer auf dem Weg zur C-Lizenz

3 Jugendtrainer befinden sich auf der Zielgeraden zur C-Lizenz

Kontakt

Sportverein Ennetach e.V. Geschäftsstelle

Schweizer Weg 9
88512 Mengen

✆ 07572 600448
geschaeftsstelle@svennetach.de

Social Media
Rechtliches

Impressum  |  Datenschutz